Achtung, sehr persönlich!

Ich werde mich nicht an der Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen beteiligen. Deshalb unterstütze ich u.a. kein jedwedes xG-Modell, weder in der Gesellschaft, noch auf oder hinter oder vor der Bühne und deshalb bekenne ich mich lieber zur Klasse der Diskriminierten und Ausgegrenzten als zum Heer derjenigen, die bis auf gescheite Sonntagsreden und hohle Lippenbekenntnisse nichts aus der Vergangenheit gelernt haben und derjenigen, die offenen Auges noch immer nicht sehen wollen, wie Faschismus - welcher Couleur auch immer! - über die Gesellschaft zu kommen vermag.

"Die Mehrheit der Bevölkerung versteht nicht, was wirklich geschieht. Und sie versteht noch nicht einmal, dass sie es nicht versteht." [Noam Chomsky]